Kaiser AG kauft US-Firma

Drucken
Teilen

Schaanwald Grosser Schritt für die Kaiser AG: Sie übernimmt Premier Oilfield Equipment aus Denver in Colorado. Die Kaiser AG mit weltweit rund 500 Mitarbeitenden entwickelt sich so zum einzigen Hersteller von Fahrzeugen für Kanalreinigung und industrielle Entsorgung, der international agiert. «Das ist ein wichtiger strategischer Schritt im Ausbau der weltweiten Marktstellung», erklärt Geschäftsführer Markus Kaiser die Übernahme. Premier Oilfield Equipment war ursprünglich ein Anbieter von Spezialtanks und Anhängern für die Öl- und Gasindustrie und änderte über die Jahre den Schwerpunkt auf Hydrovac-Fahrzeuge bzw. Saugbagger. Hier will die Kaiser AG ansetzen. Wie die Schaanwälder Firma in einer Mitteilung schreibt, werde das neue Unternehmen den Namen «Kaiser Premier» tragen und die gut 100 Mitarbeitenden weiter beschäftigen. (ags)