Kabarett mit Spielbauer im Kleintheater fabriggli

BUCHS. Peter Spielbauer jongliert mit Wörtern wie andere mit Bällen. Er ist ein eigentlicher Wortakrobat und zieht damit alle in seinen Bann. Am Donnerstag, 12. November, 20 Uhr, gastiert der Kabarettist Spielbauer im Werdenberger Kleintheater fabriggli.

Merken
Drucken
Teilen

BUCHS. Peter Spielbauer jongliert mit Wörtern wie andere mit Bällen. Er ist ein eigentlicher Wortakrobat und zieht damit alle in seinen Bann. Am Donnerstag, 12. November, 20 Uhr, gastiert der Kabarettist Spielbauer im Werdenberger Kleintheater fabriggli. Dem Phantast und Alltagsforscher Spielbauer ist es in seinem neuen Programm «Alles ist Bürste!» gelungen, endlich Klarheit und Halt in unser flüchtiges Dasein zu blasen. Er zeigt auf, dass alles mit allem zusammenhängt und wenn man etwas sucht, ist es egal, wo man sucht, weil gefunden wird es sowieso woanders. Wie keinem anderen gelingt es Spielbauer scheinbar mühelos, philosophische und artistische Elemente zu einem Wunderwerk zu bündeln, Komik und Tiefgründiges so zu verschachteln, dass eine ganz neue Sicht auf Dinge und deren Inhalt erkennbar wird.

Wohlfühlabend nach den fünf Kneipp-Säulen

WANGS. Der Kneippverein Sarganserland lädt am Montag, den 23. November, zu einem genussvollen Wohlfühlabend nach den fünf Elementen von Sebastian Kneipp nach ins katholische Pfarreiheim an der Schiggstrasse 21 ein. Anmeldung bis am 18. November an Sonya van Schie-John, Telefon 081 723 78 86 oder sarganserland@kneipp.ch. Kosten für Mitglieder 25, für Gäste 30 Franken.