Junge kehren der Gastronomie den Rücken

Drucken
Teilen

Nachwuchsproblem Lernende im Bereich Gastronomie, also beispielsweise Köche oder Bäcker, möchten ihrem Beruf nach Lehrabschluss oft nicht treu bleiben. Das geht aus einer Umfrage hervor. Zudem geht die Anzahl der Lernenden jährlich zurück. Die Arbeitszeiten und der tiefe Lohn sind oft die Begründung für den Ausstieg aus der Branche. Der Gastgewerbe-Berufsverband Hotel- und Gastrounion macht sich Gedanken, was sich in Zukunft ändern muss. (wo)21