Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Julie Zogg startet vor Heimpublikum

Region Vor Weihnachten erreichte die Wartauerin noch einen Podestplatz im Weltcuprennen in Cortina d’Ampezzo. Diesen Samstag startet Julie Zogg nun vor Heimpublikum in Flumserberg und nimmt am Alpin Snowboard Nacht-Riesenslalom teil. Veranstaltet wird das Night Open vom Snowboard-Verband Base. Beim Rennen werden nebst Snowboard-Profi Julie Zogg auch zahlreiche Nachwuchstalente am Start sein.

Nebst den Snowboardcrossern und Freestylern wird auch in der Disziplin Alpin Snowboard trainiert. Diese erhalten mit dem Night Open eine ideale Plattform sich zu präsentieren und mehr Rennerfahrung zu sammeln. Nach der erfolgreichen Durchführung im letzten Winter findet am kommenden Samstag, 30. Dezember 2017 zum zweiten Mal der Alpin Snowboard Nacht-Riesenslalom auf der hellbeleuchteten Chrüz-Piste statt. Nach ihrem 2. Rang beim Weltcup-Rennen in Italien wird Snowboard-Profi und Flumserberg-Botschafterin Julie Zogg am Samstag, 30. Dezember, beim Alpin Snowboard Riesenslalom starten, halten die Veranstalter in einer Medienmitteilung fest. (wo)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.