Jugendlichen Sprayer ermittelt

Drucken
Teilen

Mels Zwischen Freitag und Dienstag, 16. bis 20. März, sind mehrere Schmierereien verursacht worden. Inzwischen konnte die Kantonspolizei St. Gallen aufgrund von Hinweisen einen 15-jährigen Jugendlichen ermitteln, der in der Region wohnhaft ist. Das teilte sie gestern Mittwoch mit. Er wird beschuldigt, mutmasslich für die Schmierereien verantwortlich zu sein. Er wird sich nun deswegen vor der Jugendanwaltschaft verantworten müssen. (wo)