«Jersey Boys» im Kiwi-Kino

WERDENBERG. Im Kiwi-Kino Werdenberg ist am Samstag, 11., und Sonntag, 12. Oktober (je 17 Uhr), sowie am Mittwoch, 15. Oktober (20 Uhr), der neue Film von Clint Eastwood zu sehen: «Jersey Boys». Der Film erzählt die Geschichte aus den 1950er-Jahren von vier jungen Männern aus New Jersey.

Drucken
Der besondere Film: «Jersey Boys» im Kiwi-Treff.. (Bild: pd)

Der besondere Film: «Jersey Boys» im Kiwi-Treff.. (Bild: pd)

WERDENBERG. Im Kiwi-Kino Werdenberg ist am Samstag, 11., und Sonntag, 12. Oktober (je 17 Uhr), sowie am Mittwoch, 15. Oktober (20 Uhr), der neue Film von Clint Eastwood zu sehen: «Jersey Boys». Der Film erzählt die Geschichte aus den 1950er-Jahren von vier jungen Männern aus New Jersey. Sie wollen zusammen als Gesangsgruppe Karriere machen. So ist es denn auch, die Männer werden als The Four Seasons bekannt. Ihre Songs beeinflussten eine ganze Generation. Frankie Valli war dabei der legendäre Leadsänger.

Der Film erzählt das Leben der vier Bandmitglieder aus verschiedenen Perspektiven. Aber da tritt auch die Mafia aufs Tapet und deren Connections kosten den musikalischen Jungs fast ihre Karriere. Zudem gibt es schlechte Business-Deals und Ego-Probleme. (pd)