Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Internationaler Standard»

Vaduz In ihrer Beantwortung einer Interpellation betreffend der neuen Besteuerungspraxis für Spitalangestellte und BZB-Lehrkräfte im Kanton St. Gallen, hält die Liechtensteiner Regierung fest: Die seit 1. Januar 2018 gültige Besteuerungspraxis für Angestellte mit Wohnsitz in Liechtenstein an fünf öffentlichen Institutionen im Kanton St. Gallen (Kassenstaatsprinzip) entspricht dem internationalen Standard in Doppelbesteuerungsabkommen. Um eine Doppelbesteuerung der Angestellten zu vermeiden, habe sie einer Verständigungsvereinbarung mit der Schweiz zugestimmt. (wo)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.