Imposanter Muni ist der Siegerpreis am Nordostschweizer Schwingfest

SCHWINGEN. Der Gewinner des Nordostschweizer Schwingfests 2016 (NOS) in Wattwil darf sich auf einen Stier der Extraklasse freuen. Züchter und Besitzer Melchior Roth hat den Siegerpreis dem Spender präsentiert.

Merken
Drucken
Teilen
Köbi Roth (Gabenchef), Nino Canori (Migros), Jörg Abderhalden (OK-Präsident), Melchior Roth (Besitzer/Züchter), Mathias Bleiker (Gabenkomitee) und Chef Unterhaltung Johann Roth (von links) mit Siegerpreis Primo. (Bild: Urs Huwyler)

Köbi Roth (Gabenchef), Nino Canori (Migros), Jörg Abderhalden (OK-Präsident), Melchior Roth (Besitzer/Züchter), Mathias Bleiker (Gabenkomitee) und Chef Unterhaltung Johann Roth (von links) mit Siegerpreis Primo. (Bild: Urs Huwyler)

SCHWINGEN. Der Gewinner des Nordostschweizer Schwingfests 2016 (NOS) in Wattwil darf sich auf einen Stier der Extraklasse freuen. Züchter und Besitzer Melchior Roth hat den Siegerpreis dem Spender präsentiert.

Am 17. September fiel der bald dreijährige Muni «Primo» Beobachter Johann Roth (St. Peterzell) bei der Wattwiler Stierenschau auf. Der Chef Unterhaltung am NOS 2016 erhielt von OK-Vizepräsident und Gabenchef Köbi Roth (Krummenau) den Auftrag, sich nach einem Siegerpreis umzuschauen. Weshalb «Primo», gewichtiger Sohn von Vater «Present» und Mutter «President», Johann Roth auffiel, erkannten OK-Präsident Jörg Abderhalden (Nesslau), Gabenkomitee-Mitglied Mathias Bleiker (Ebnat-Kappel) und Nico Canori als Vertreter von Muni-Spender Migros beim Ortstermin sofort. Abderhalden dachte kurz darüber nach, ob er nochmals zu schwingen beginnen soll, als Melchior Roth den stolz schreitenden Muni nach draussen führte. Nicht überall, stellte der dreifache König fest, bekomme der Tagesbeste einen solch imposanten Lebendpreis überreicht. «Bis zum NOS wird der Stier eine Tonne wiegen und noch wachsen», vermuten Melchior Roth und Johann Roth. Der temperamentvolle Muni wird in der Wattwiler Grüenau-Arena keine Nebenrolle spielen, sondern sich bei der Präsentation in Szene zu setzen wissen. (uhu)