«Im Bann des Föhns» im Kino

Drucken
Teilen

Balzers Im Schlosskino findet am Samstag, 11. März, 18 Uhr, die Filmpremiere des Dokumentarfilms «Im Bann des Föhns» statt. Anwesend ist auch Regisseur Theo Stich, nach dem Film steht er für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung.

Wie die Bewohner des Rheintals kennen auch die Menschen im Urner Reusstal den Föhn als festen Bestandteil ihres Lebens. Der mächtige Wind ist dem einen Freund, dem anderen Feind. ­Regisseur Theo Stich hat für seinen Film diese und andere Prota­gonisten aus dem Reusstal zu ihrem Verhältnis zum Föhn befragt. Herausgekommen ist eine witzige Hommage an den stürmischen warmen Südwind. (pd)