Historischer Squash-Erfolg

GRABS. In seinem ersten Heimspiel der NLA-Geschichte hat der Squashclub Grabs sogleich seinen ersten NLA-Sieg der Geschichte erzielt.

Merken
Drucken
Teilen

GRABS. In seinem ersten Heimspiel der NLA-Geschichte hat der Squashclub Grabs sogleich seinen ersten NLA-Sieg der Geschichte erzielt. Nach vier Spielen stand es zwar 2:2 unentschieden – doch da die Grabser einen Satz mehr für sich entschieden haben (9:8) sicherten sich die Werdenberger den Zusatzpunkt. Für die zwei Siege sorgten Aqeel Rehman und Pasquale Ruzicka. Ein wichtige Rolle beim ersten NLA-Sieg spielten jedoch auch Rudi Rohrmüller und Yannick Wilhelmi. Mit zwei Zählern liegt Aufsteiger Grabs nun auf Rang sieben von insgesamt zehn NLA-Teams. (kuc) ? LOKALSPORT 35