Heute freier Eintritt am Filmfest Vaduz

VADUZ. Heute Mittwoch um 20.30 Uhr ist der griechische Streifen «Xenia» am Filmfest Vaduz auf dem Platz zwischen Regierungsgebäude und Landesarchiv in Vaduz zu sehen. Der Eintritt zu diesem sehenswerten Film, einer Schweizer Premiere, ist kostenlos.

Drucken
Zwei Brüder auf Vatersuche. (Bild: pd)

Zwei Brüder auf Vatersuche. (Bild: pd)

VADUZ. Heute Mittwoch um 20.30 Uhr ist der griechische Streifen «Xenia» am Filmfest Vaduz auf dem Platz zwischen Regierungsgebäude und Landesarchiv in Vaduz zu sehen. Der Eintritt zu diesem sehenswerten Film, einer Schweizer Premiere, ist kostenlos.

Xenia

Gesehen haben sich die beiden Brüder schon länger nicht mehr: Während Odysseas früh das Haus verliess, um nach Athen zu gehen, lebte Danny weiterhin bei ihrer albanischen Mutter in Kreta. Als diese stirbt, beschliesst der 16-Jährige, seinen älteren Bruder zu überreden, ihren griechischen Vater zu suchen. (pd)