Helbling wird Fünfte und Sechste

Drucken
Teilen

Region Die in Azmoos aufgewachsene Alexandra Helbling glänzt in London an den Para-Leichtathletik-Weltmeisterschaften. In zwei Disziplinen ging sie bislang an den Start, beide Male erreichte sie den Rennrollstuhl-Final in der Kategorie T54. Über 200 Meter fuhr sie in 30,84 auf Rang fünf, über 400 Meter in 57,59 auf den sechsten Platz. (wo)