Haltestelle und Schule verunstaltet

Drucken
Teilen

Mauren/Balzers Eine unbekannte Täterschaft besprayte vergangene Woche in Mauren eine Sitzbank und eine Fahrbahntafel, schreibt die Landespolizei in einer Mitteilung. In Balzers wurden zwischen Freitagabend und Samstagmittag mehrere Fassaden der nebeneinanderliegenden Gebäude Kindergarten, Primarschule sowie altes Schulhaus mit brauner Farbe besprayt. Die Fassaden wurden dabei durch unterschiedliche Schriftzüge verunstaltet, es entstand ein Sachschaden von rund 2000 Franken. Die Polizei sucht Personen, welche Hinweise zu den Sachbeschädigungen geben können. (wo)