Hallenturnier für einmal in Vaduz

Drucken
Teilen

Fussball Die Anmeldemöglichkeit für das populäre Unterländer Hallenfussball-Turnier 2018, das vor 26 Jahren in «Roger-Zech-Gedächtnisturnier» umbenannt wurde, ist unlängst angelaufen. Das traditionelle Hallenturnier wird vom 24. bis 28. Januar bereits zum 38. Mal ausgetragen. Da momentan im Bereich der Turnhalle im Schulzentrum Unterland in Eschen Umbauarbeiten im Gange sind (keine Duschmöglichkeit und keine Nutzung der Zuschauertribüne), weichen die Organisatoren für ein Jahr in die Turnhalle des Mühleholz II in Vaduz aus. Neben der Hauptkategorie werden die jungen Kicker wie die E-Junioren (Stichtag 1.1.2007 und jünger) und D-Junioren (Stichtag: 1.1.2005 und jünger) sowie eine Damenkategorie für Abwechslung sorgen. Als Attraktivität wird auch der Liechtensteiner Seniorenlandesmeister gekürt. Die Anmeldefrist für das Turnier wurde auf den 8. Januar festgelegt. Unter www.igfu.li können News eingesehen werden und Anmeldungen vorgenommen werden. (pd)