Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Gute Stimmung herrschte am Ranserfest

Stolze Sieger: Die «Schnellsten Ranser» heissen Bruce Grütter und Amélie Fonjallaz. (Bild: PD)

Stolze Sieger: Die «Schnellsten Ranser» heissen Bruce Grütter und Amélie Fonjallaz. (Bild: PD)

Rans Das Ranser- und Oberräfiser Fest vom vergangenen Samstag war für Jung und Alt ein unterhaltsamer und gemütlicher Anlass: Bei schönstem Wetter hatte die Pfadi Alvier am Vormittag für die Ranser Kinder einen originellen Plauschparcours organisiert. Beim traditionellen «Schnellsten Ranser» siegten Bruce Grütter und Amélie Fonjallaz. Gekonnt spielte die Musikgesellschaft Sevelen für alle Festbesucher ein wahrlich «sonniges» Konzert. Eine Kinderdisco für die Primarschüler und ein Guet-Nacht-Gschichtli rundeten das Kinderprogramm ab, während für die Erwachsenen der gesellige Abend noch weiterging. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.