Grabs empfängt Sihltal zum Spitzenkampf

Squash Die Grabser haben nach der Durchführung der Deutschschweizer Meisterschaften keine Zeit, sich zurückzulehnen. Denn am Donnerstag trägt Grabs sein erstes NLA-Heimspiel der Saison aus. Zu Gast ist das Spitzenteam aus Sihltal – ein wahrer Prüfstein für Leader Grabs.

Drucken
Teilen

Squash Die Grabser haben nach der Durchführung der Deutschschweizer Meisterschaften keine Zeit, sich zurückzulehnen. Denn am Donnerstag trägt Grabs sein erstes NLA-Heimspiel der Saison aus. Zu Gast ist das Spitzenteam aus Sihltal – ein wahrer Prüfstein für Leader Grabs. Der Verein rechnet damit, dass der Drittplazierte nach zwei Meisterschaftsrunden in Bestbesetzung ins Werdenberg reisen wird. «Aber auch wir stellen ein Superteam: Aqeel Rehman, Rudi Rohrmüller, David Heath und Luca Wihelmi werden alles daran setzen, unsere Siegesserie fortzusetzen», äussert sich Präsident Dietmar Lamprecht. Los geht's im Tennis- & Squashcenter Grabs um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei. (pd)