Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag

WAS WANN WO

Merken
Drucken
Teilen

WAS WANN WO

GRETSCHINS. An diesem Sonntag, 23. November, lädt die Kirchgemeinde Wartau-Gretschins um 17 Uhr ein zum Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag in der reformierten Kirche Gretschins. Am Ende des Kirchenjahres wird derer gedacht, die seit dem 1. Advent 2013 verstorben und in Gretschins kirchlich bestattet worden sind. Gestaltet wird die Feier von Pfarrer Wolfgang Schait. Musikalisch sorgen Hedi Bösch, Cello, und Rena Ramm, Orgel, für passende feierliche Klänge. Der Kirchenbus fährt beim Betagtenheim in Azmoos um 16.25 Uhr, in Weite um 16.35 Uhr und in Oberschan um 16.45 Uhr.

Kreativ-Werkstatt im Familien-Treff

BUCHS. Am kommenden Mittwoch, 26. November, in der Zeit von 14.30 bis 16 Uhr lädt der Familien-Treff Buchs, Churerstrasse 7, Kinder ab Kindergartenalter zur Kreativ-Werkstatt ein. Die Kinder können mit einem Sammelsurium von Material nach Herzenslust werken und gestalten. «Der Weg ist das Ziel»: Nach diesem vielsagenden Motto wird gearbeitet und viele «Kunstwerke» von Kindern können entstehen. Beschränkte Platzzahl. Anmeldung am Mittwochmorgen möglich, nicht zwingend. Für diese Kreativ-Werkstatt wird ein Unkostenbeitrag erhoben.