Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Gesprächskreis «Was glaubst du?»

Wartau Am Mittwoch, 26. Oktober, trifft sich der Gesprächskreis «Was glaubst du?» der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Wartau um 20 Uhr im Kirchgemeindehaus in Azmoos. Angesagt ist ein Abend rund um Gott, die Bibel, die Kirche, den Glauben, das Leben.

Wartau Am Mittwoch, 26. Oktober, trifft sich der Gesprächskreis «Was glaubst du?» der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Wartau um 20 Uhr im Kirchgemeindehaus in Azmoos. Angesagt ist ein Abend rund um Gott, die Bibel, die Kirche, den Glauben, das Leben. Es bietet sich Raum, gemeinsam nachzudenken und ins Gespräch zu kommen über zentrale Inhalte des christlichen Glaubens. Geleitet wird der Abend von Pfarrer Cornelius Daus.

Filmnacht im Rahmen der «Wahnsinnsnächte»

Trübbach/Heerbrugg Im Rahmen der «Wahnsinnsnächte» – einem Kulturfestival anlässlich des Tages der psychischen Gesundheit – findet am 26. Oktober im Psychiatrie-Zentrum Trübbach und am am 27. Oktober im Psychiatrie-Zentrum Heerbrugg je eine Filmnacht statt. Die deutsche Tragikomödie «4 Könige» um 18.30 Uhr zeigt, wie vier Jugendliche Weihnachten in der Psychiatrie mit einem ungewöhnlichen Betreuer verbringen – und ein paar unvergessliche Feiertage erleben. Im Film «Hedi Schneider steckt fest» um 20.30 Uhr haben sich Hedi, Uli und ihr Sohn ihr Leben gut eingerichtet. Doch plötzlich steckt Hedi fest. Zuerst nur im Aufzug, dann auch im Kopf. Mit einem Mal ist nichts mehr, wie es war. Der Eintritt zu beiden Filmen ist frei, es ist keine Anmeldung notwendig.

Konzert der Living Session Band

Pfäfers Im Rahmen der «Wahnsinnsnächte» – einem Kulturfestival anlässlich des Tages der psychischen Gesundheit – findet am 28. Oktober, um 19.30 Uhr, in der Klinik Pfäfers ein Konzert der Living Session Band statt. Die Band ist bekannt für ihre Jam-Sessions. Für Rocksongs, mit Inbrunst geschmettert. Für Balladen, sinnlich und berührend. Für Improvisationen, überraschend und stimmungsvoll. Der Eintritt ist frei.

Lesung mit Michael Donhauser im TAK

Schaan «Waldwand. Eine Paraphrase» – so heisst das neue Buch von Michael Donhauser, aus dem er am Sonntag, 23. Oktober, um 19 Uhr, im Foyer des TAK lesen wird. Grundlage des Buches ist Adalbert Stifters Werk «Witiko».

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.