Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Gerichtshof für Investoren

Der weltweite Handel und damit verbundene Investitionen sollen in Fahrt kommen. Das zeigt die zunehmende Zahl an Abkommen zwischen verschiedenen Ländern. Die geplante transatlantische Partnerschaft TTIP ist ein prominentes Beispiel dafür.

Der weltweite Handel und damit verbundene Investitionen sollen in Fahrt kommen. Das zeigt die zunehmende Zahl an Abkommen zwischen verschiedenen Ländern. Die geplante transatlantische Partnerschaft TTIP ist ein prominentes Beispiel dafür. Dass es in der Folge auch zu Streitfällen zwischen den Handelspartnern kommt, ist zu erwarten. Bisher entscheiden in solchen Fällen häufig ad hoc aufgestellte Schiedsgerichte. Die EU denkt nun über einen permanenten Investitionsgerichtshof nach. Länder wie Kanada und Vietnam haben sich bereits positiv zur Idee geäussert. Was die Akzeptanz in den USA angeht, sehen Beobachter grössere Hürden. (red.) ? WIRTSCHAFT 15

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.