Geld aus einer ­Firma gestohlen

Drucken
Teilen

Werdenberg Zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen ist eine unbekannte Täter­schaft in eine Firma an der ­Staatsstrasse eingebrochen. Die Täterschaft hebelte mit einem Werkzeug eine Türe auf und betrat so ein Nebengebäude der ­Firma. Auf dieselbe Art wurde eine weitere Türe zum Haupt­gebäude sowie zum Keller ge­öffnet. Anschliessend wurden ­diverse Räume und Behältnisse durchsucht, teilt die Kantons­polizei mit. Dabei entwendete die Täterschaft Geld aus einer Geldkassette. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 6000 Franken. (wo)