GAMS/FLIMS: Kleiner, aber wichtiger Beitrag

Der Skiclub Gams hat kürzlich die Alp Naraus, die im Besitz der Ortsgemeinde Gams ist, tatkräftig gesäubert.

Drucken
Teilen
Mitglieder des SC Gams beim Einsatz auf der Alp Naraus. (Bild: PD)

Mitglieder des SC Gams beim Einsatz auf der Alp Naraus. (Bild: PD)

Trotz schlechtem Wetter am vergangenen Samstag machten sich neun Clubmitglieder des Skiclubs Gams auf den Weg nach Flims zur diesjährigen Alpsäuberung. Mit der Sesselbahn ging es zur Alp Naraus, welche sich im Besitz der Ortsgemeinde Gams befindet. Nach einem kurzen Fussmarsch wurde zügig mit dem ­Zurückschneiden von Bäumen, Sträuchern und Büschen auf der Alp begonnen.

Grosse Effizienz mit einer kleinen Gruppe

Die Äste wurden zu Holzhaufen zusammengetragen und schnell erkannten die fleissigen Helfer, dass auch mit einer kleinen Gruppe rasch etwas bewältigt werden kann. Kurz vor der Mittagspause hörte es auf zu regnen und so konnte die Arbeit am Nachmittag bei idealen Temperaturen fort­gesetzt werden.

Den insgesamt neun Teil­nehmern des Skiclubs Gams war klar, dass dies nur ein kleiner, aber wichtiger Beitrag ist zur Erhaltung und Pflege der schönen Alpen- und Bergwelt ist. So wurde allen Helferinnen und Helfern Dank für den tatkräftigen Einsatz ausgesprochen. (pd)