Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

GAMS: Die Gamser Behörden informieren

Alfons Lenherr tritt Ende Januar 2018 in den wohlverdienten Ruhestand. Seit 1978 leitete er die Grundbuchgeschäfte der Politischen Gemeinde. Am 19. und 20. Februar finden die Schulbesuchstage der Schule Gams statt.
Nach fast 40 Jahren im Dienst der Gemeinde Gams wurden die Verdienste von Grundbuchverwalter Alfons Lenherr (links) aus Anlass seiner Pensionierung per Ende Januar von Gemeindepräsident Fredy Schöb gebührend gewürdigt. (Bild: PD)

Nach fast 40 Jahren im Dienst der Gemeinde Gams wurden die Verdienste von Grundbuchverwalter Alfons Lenherr (links) aus Anlass seiner Pensionierung per Ende Januar von Gemeindepräsident Fredy Schöb gebührend gewürdigt. (Bild: PD)

Erfreulicher Steuerabschluss 2017

Die per 31. 12. 2017 abgeschlossene Abrechnung der Einkommens- und Vermögenssteuern von natürlichen Personen weist mit Gesamteinnahmen von Fr. 8989344 gegenüber dem Budget einen Mehrertrag von Fr. 249344 auf. Bei den laufenden Einkommens- und Vermögenssteuern wurde das Budget knapp verfehlt. Die Abweichung zum Voranschlag beträgt Fr. –16122 oder –0,20 Prozent, was einer Punktlandung entspricht. Die Nachsteuern aus Vorjahren erreichen den Betrag von insgesamt Fr. 765466 und sind damit um Fr. 265466 höher als budgetiert.

Der Ertrag der laufenden Einkommens- und Vermögenssteuern 2017 liegt bei Fr. 8223878. Die daraus resultierende einfache Steuer (100%) weist eine deutliche Zunahme von 2,57 Prozent gegenüber dem Vorjahr aus und liegt neu bei Fr. 5632793 (Vorjahr Fr. 5491729).

Der Eingang bei den übrigen Steuerarten beträgt Fr. 1873979 und liegt damit Fr. 333979 über dem Budget. Vor allem bei den Grundstückgewinn- und Handänderungssteuern sowie bei den Quellensteueranteilen liegen die Werte deutlich über den Erwartungen. Insgesamt sind die budgetierten Erträge bei den übrigen Steuereinnahmen um 21,69 Prozent übertroffen worden.

Zusammengefasst beläuft sich der Gesamtertrag aller Steuerarten im Jahr 2017 auf Fr. 10863323 (Vorjahr 10457533). Das optimistisch erstellte Budget wurde damit um Fr. 583323 übertroffen, was der Gemeinderat hocherfreut zur Kenntnis genommen hat. In der Tabelle auf dieser Seite die Abweichungen im Detail aufgelistet.

Steuerablieferungen

Von den Steuereinnahmen aus der Einkommens- und Vermögenssteuer der natürlichen Personen wurden dem Staat und den Korporationen folgende Anteile überwiesen: Bund Fr. 1913595; Kanton St. Gallen Fr. 7008094; Politische Gemeinde Gams (inklusive Feuerwehr) Fr. 9364002; Kirchgemeinden Fr. 1102938.

Kennzahlen zum Steuerwesen

Vom Kantonalen Steueramt sind bereits die Kennzahlen zum Steuerwesen der Gemeinde Gams eingetroffen. Bei der durchschnittlichen Steuerkraft (einfache Steuer) je Einwohner liegt Gams mit 1972 Franken (Durchschnitt SG: 2454 Franken) auf dem 53. Rang von 77 Gemeinden. Sehr erfreulich sind die im kantonalen Vergleich tiefen Werte, die Gams bei den Steuerausständen sowie bei den Erlassen und Abschreibungen verzeichnet. Der Veranlagungsstand befindet sich ebenfalls deutlich über dem Kantonsdurchschnitt. Der Gemeinderat dankt bei dieser Gelegenheit den Mitarbeitenden des Steueramtes bestens für ihren grossen Einsatz.

Neue Steuererklärung

In diesen Tagen werden wieder die Steuererklärungen versandt. Diese dienen dem Steueramt zur Veranlagung der Kantons- und Gemeindesteuer 2017 sowie der direkten Bundessteuer 2017. Für das Ausfüllen der Steuererklärung steht Ihnen auch dieses Jahr wieder die elektronische Steuererklärung (eTaxes) zur Verfügung. Das entsprechende Programm können Sie im Internet unter www.steuern.sg.ch kostenlos herunterladen. Nutzen Sie doch diese zeitgemässe und einfache Einreichung der Steuererklärung via Internet.

Einwohnerstatistik per 31. 12. 2017

Die Gemeinde Gams weist per 31. Dezember 2017 folgende Bevölkerungsstatistik aus:

Die Bevölkerungszahl beträgt 3412 Einwohner per 31. 12. 2017. Das ist ein Bevölkerungswachstum von 71 Einwohnern innert Jahresfrist, denn am 31. 12. 2016 waren es 3341 Einwohner. 251 Zuzügen und 49 Geburten stehen 214 Wegzüge und 15 Todesfälle gegenüber.

Damit ist die Einwohnerzahl innert Jahresfrist um 2,12% oder 71 Personen angestiegen. Ein grosser Teil des Wachstums ist allerdings auf den Geburtenüberschuss im 2017 zurück zu führen, weil die Anzahl Todesfälle im langjährigen Vergleich sehr tief war. Die Fertigstellung zahlreicher Wohnbauten schlägt sich auch in der Einwohnerstatistik nieder. Die neuen Einwohner/innen werden heute Freitagabend anlässlich der traditionellen Neuzuzügerbegrüssung in Gams herzlich willkommen geheissen.

«Behörden informieren» 2018

Die «News» aus dem Gemeinderat sollen auch in diesem Jahr wieder regelmässig auf einer Zeitungsseite «Behörden informieren» im amtlichen Publikationsorgan «Werdenberger & Obertoggenburger» veröffentlicht werden. Dieses Medium steht auch dem Schulrat, dem Ortsverwaltungsrat sowie den beiden Kirchenverwaltungsräten für laufende, aktuelle Informationen aus dem Ratsgeschehen zur Verfügung.

Im laufenden Jahr erscheint die «Gamser-Seite» jeweils freitags an folgenden Terminen: 26. Januar, 23. Februar, 23. März, 20. April, 1. Juni, 29. Juni, 27. Juli, 24. August, 21. September, 26. Oktober, 23. November und 21. Dezember 2018.

Selbstverständlich werden die aktuellsten Ratsinformationen auch auf der Website www.gams.ch unter «Ratsverhandlungen» publiziert und per Newsletter versandt. Wir freuen uns, Sie auch 2018 auf dem Aktuellen halten zu dürfen.

Aus der Schule

Fahrrad- und Mofa-Kontrolle

Wenn es in der Winterzeit spät hell und früh dunkel wird und viele Schülerinnen und Schüler im Dunkeln auf dem Schulweg sind, ist es sehr wichtig, dass sie von anderen Verkehrsteilnehmern früh gesehen werden. Aus diesem Grund fand im Dezember 2017 eine Kontrolle der Fahrräder und Mofas der Oberstufenschüler durch die Kantonspolizei St. Gallen statt. Erfreut konnten wir zur Kenntnis nehmen, dass der mit Abstand grösste Teil der Fahrräder und Mofas in technisch einwandfreiem Zustand sind. Bei lediglich zwei Fahrrädern wurden Mängel festgestellt. Wir danken an dieser Stelle den Polizeibeamten der Polizeistation Gams für ihren Einsatz.

Fabriggli-Besuch 1./2. Klasse

Nachdem die Kindergartenkinder bereits vor Weihnachten im Fabriggli waren und sich dort «Herr Eichhorn und der erste Schnee» anschauten, durften nun die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klasse mit ihren Lehrpersonen am Mittwoch, 10. Januar, mit dem Bus nach Buchs fahren.

Die Gruppe Silberbüx gab ein Konzert im Fabriggli. Die Kinder wurden sofort von den gängigen Liedern mitgerissen und zum Mitmachen animiert. Die Zeit verging dabei wie im Fluge, und die Schülerinnen und Schüler wie auch die Lehrpersonen waren begeistert von der Darbietung der Gruppe Silberbüx. Die Lieder werden natürlich in den Unterricht aufgenommen und begleiten die Schülerinnen und Schüler noch eine Weile.

Winterlager in Flims

Besondere Schulveranstaltungen sind feste Bestandteile im Jahresprogramm der Schule Gams. Dazu zählen insbesondere auch die Klassenlager, welche jedes Jahr mit den 6. Primarklassen und mit allen Oberstufenklassen im Winter oder Sommer durchgeführt werden. Im Januar, Februar und März finden jeweils die Winterlager mit der 1. und der 3. Oberstufe traditionsgemäss in Flims statt. Als Lagerhaus steht jeweils das Ferienheim Crap la Foppa im Skigebiet von Flims zur Verfügung, welches die Schülerinnen und Schüler bereits vom Sommerlager während der 6. Primarklasse kennen.

Dank der Ortsgemeinde Gams erhalten alle schulpflichtigen Kinder der Gemeinde Gams das Jahresabonnement der Bergbahnen Flims-Laax-Falera gratis. Nebst den sportlichen Aktivitäten wie Skifahren oder Snowboarden steht im Klassenlager insbesondere das soziale Zusammenleben im Zentrum. Wir wünschen allen Klassen und ihren ­Begleitpersonen viele schöne ­Augenblicke, gemeinsame Erlebnisse und einen unfallfreien Aufenthalt in den bevorstehenden Lagerwochen.

Fortsetzung auf Seite 10

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.