Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Gams als intakte Gewerbe-gemeinde im Werdenberg

Die Aussteller, Mitglieder und der Vorstand des GIV Gams freuen sich über die Entwicklung der Gamser Wirtschaft. (Bild: Carmina Wälti)

Die Aussteller, Mitglieder und der Vorstand des GIV Gams freuen sich über die Entwicklung der Gamser Wirtschaft. (Bild: Carmina Wälti)

Wiga Bodenständig, offen und innovativ: So wird die Gemeinde Gams am Gemeinschaftsstand an der Wiga präsentiert. «Unser Konzept ist schon zum dritten Mal im Einsatz. Das gute Resümee der vergangenen Jahre hat uns dazu bewogen, auf diesem Konzept aufzubauen», so Susanne Schulz, Vizepräsidentin des Gewerbe- und Industrievereins Gams und Projektleiterin. Jedes Jahr komme wieder etwas Neues dazu, denn man wolle aus Fehlern lernen und sich weiterentwickeln. «Die erstmals aufgestellte Leinwand ermöglicht den Besuchern spannende Einblicke ins Dorf. Sie sorgt für viel Gesprächsstoff unter den Besuchern und zeigt die Gamser Vielseitigkeit», erzählt Schulz. Gams sei nämlich eine intakte Wohn- sowie auch Gewerbegemeinde. Laut Rückmeldungen laufe es den Mitgliedern des GIV Gams wirtschaftlich gut. «Die insgesamt 15 Fixaussteller an der Wiga sind sehr zufrieden mit den Besucherzahlen und der offenen Gestaltung ihrer Stände.»

«Heute ist Gams in der Region präsent»

Schulz ist dankbar für das tolle OK-Team. «Ohne dieses Team, das voll und ganz hinter mir steht, wäre so ein Projekt überhaupt nicht realisierbar.» Ebenfalls nicht zu unterschätzen sei die Unterstützung ihrer Sponsoren, freiwilligen Helfer im Beizli und der Mitglieder des Gewerbevereins – auch von jenen, die keinen Stand hätten. «Als wir vor zehn Jahren damit angefangen haben, wurden wir nicht wirklich wahrgenommen. Heute ist Gams im Werdenberg anerkannt und präsent», verdeutlicht Schulz. (cw)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.