Galina Girls bleiben in NLB

VOLLEYBALL. In der NLB-Meisterschaft mussten sich die Girls vom VBC Galina nach der ersten Phase der Meisterschaft nach hinten orientieren. Unglücklich knapp hat man die Aufstiegsspiele verpasst.

Merken
Drucken
Teilen

VOLLEYBALL. In der NLB-Meisterschaft mussten sich die Girls vom VBC Galina nach der ersten Phase der Meisterschaft nach hinten orientieren. Unglücklich knapp hat man die Aufstiegsspiele verpasst. Doch das Team, in welchem auch die beiden Werdenbergerinnen Jessica Lukas und Samira Sulser mitspielen, meisterte die NLB-Abstiegsrunde hervorragend und hat sich am Sonntagabend eine Runde vor Schluss den Ligaerhalt gesichert. Dies tat es auf überzeugende Art und Weise: 3:0-Sieg (25:22, 25:11, 25:23) über den VBC Münsingen. Besonders im zweiten Satz zeigten die Liechtensteinerinnen eine Topleistung. (pd)