Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FUSSBALL: Zum Abschluss ein Heimsieg

Zwei Wochenenden lang kämpfte der Nachwuchs am Raiffeisen-Junioren-Hallenturnier des FC Gams um Tore, Punkte, Siege und gute Platzierungen. Der Veranstalter kam spät zu seinem Höhepunkt: Im letzten Turnier setzte sich ein Team der Gastgeber durch.
Robert Kucera
Die Entscheidung: Sevelen schiesst das 3:0 gegen Ems b und sichert sich den Sieg bei den D-Junioren 1. Stärkeklasse. (Bilder: Robert Kucera)

Die Entscheidung: Sevelen schiesst das 3:0 gegen Ems b und sichert sich den Sieg bei den D-Junioren 1. Stärkeklasse. (Bilder: Robert Kucera)

Robert Kucera

robert.kucera@wundo.ch

Am Sonntagabend war es so weit: Der FC Gams durfte einen Heimsieg bejubeln. Bei den Junioren C 1. Stärkeklasse hat sich das Heimteam mit vier Siegen in Folge (3:2 gegen Schaan, 3:1 gegen Mels, 4:0 gehen Thusis-Cazis b, 9:0 gegen Tössfeld) in eine ausgezeichnete Lage gebracht. Noch vor dem letzten Spiel, das gegen Thusis-Cazis a 2:2 geendet hat, stand der Turniersieg fest, da sich die grössten Widersacher nicht schadlos halten konnten und sich die Punkte gegenseitig abknöpften. Just im letzten Augenblick des Raiffeisen Junioren Hallenturniers realisierte der FC Gams doch noch einen Heimsieg.

Nahe dran war kurz zuvor das Gamser Team bei den Junioren C der 2. Stärkeklasse. Die Gastgeber bezwangen sogar den nachmaligen Sieger Rüthi mit 3:1. Doch zwei ärgerliche 2:3-Niederlagen gegen Vaduz und Winkeln – in beiden Partien lag Gams zwischenzeitlich mit 2:1 vorne – verhinderten den Triumph.

Sevelen gleich zweimal erfolgreich

Am zweiten Turnierwochenende durfte ein weiterer Werdenberger Vertreter jubeln – und dies gleich doppelt. Der FC Sevelen verbuchte Siege in den Altersklassen D-Junioren 1. Stärkeklasse und E-Junioren 2. Stärkeklasse. Pikant: Zweimal Zweiter wurde mit dem FC Buchs ein weiterer Werdenberger Verein.

Dass es an den Turnieren für die Kinder nicht nur um Spass, sondern auch um das Erreichen einer guten Platzierung oder den Sieg geht, beweist das Pausengespräch der Buchser D-Junioren, die soeben im Derby Sevelen mit 3:2 besiegt haben. Es wurde eifrig diskutiert, wohin der Weg noch führen könnte, wenn man das nächste Spiel gewinnt, andere, wie Sevelen, aber Punkte liegen lassen. Die Buchser erledigten aber zunächst ihre Aufgaben auf dem Platz und bezwangen den FC Widnau mit 4:1. Dann hiess es warten. Im letzten Spiel traf dann Sevelen auf Ems b, beide noch mit Chancen auf den Turniersieg. Diesen krallten sich die Werdenberger mit einem 3:0-Erfolg. Noch enger wurde das Duell Sevelen gegen Buchs bei den E-Junioren. Hier entschied die direkte Begegnung um Platz eins. Mit dem besseren Ende für Sevelen, das Buchs mit 4:0 bezwang und in den letzten zwei Spielen nichts mehr anbrennen liess.

Resultate

Junioren C, 1. SK: 1. Gams 13 Punkte. 2. Mels 10. 3. Thusis-Cazis a 9. 4. Schaan 6. 5. Thusis- Cazis b 4. 6. Tössfeld 0. – Junioren C, 2. SK: 1. Rüthi t. – Kategorie: 1. Rüthi 9. 2. Winkeln 7. 3. Gams 6. 4. Au-Berneck 05 4. 5. Vaduz 3. – Junioren D, 1. SK: 1. Sevelen 12. 2. Buchs 10. 3. Ems a 9. 4. Ems b 7. 5. Rankweil 3. 6. Widnau 3. – Junioren D, 2. SK: 1. Witten- bach 15. 2. Trübbach 10. 3. Rebstein 8. 4. Balzers 7. 5. Bonaduz 3. 6. Rüthi 0. – Junioren E, 1. SK: 1. Chur 97 15. 2. Taminatal 10. 3. Vaduz 9. 4. Rebstein 4. 5. Bad Ragaz 4. 6. Gams 1. – Junioren E, 2. SK: 1. Sevelen 12. 2. Buchs 12. 3. Chur 97 9. 4. Bad Ragaz 6. 5. Mels 6. 6. Gams 0. – Junioren F, 1. SK: 1. Chur 97 15. 2. Eschen/Mauren 10. 3. Diepoldsau-Schmitter 9. 4. Altstätten 7. 5. Gams 1. 6. Vaduz 1. – Junioren F, 2. SK: 1. Chur 97 15. 2. Gams 10. 3. Eschen/Mauren 9. 4. Landquart 7. 5. Diepoldsau-Schmitter 3. 6. Altstätten 0.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.