Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FUSSBALL: Teilnehmerrekord am Snow-Soccer-Turnier

Der FC Thurbord organisierte am Freitagabend in Alt St. Johann ein Grümpelturnier der anderen Art: Statt auf dem Rasen spielten die Mannschaften auf Schnee um Tore. Der Spass stand dabei im Vordergrund.
Corinne Hanselmann
Die Teilnehmer, teils verkleidet, hatten viel Spass beim Snow-Soccer-Turnier.

Die Teilnehmer, teils verkleidet, hatten viel Spass beim Snow-Soccer-Turnier.

24 Mannschaften hatten sich für das Snow-Soccer-Turnier angemeldet. «Ein neuer Teilnehmerrekord», wie OK-Präsident Ruedi Looser sagt. Die Mannschaften kamen aus dem ganzen Toggenburg und auch aus dem Werdenberg. Auf drei Spielfeldern in der Weierarena kämpften sie um Tore.

Das Fussballspielen auf Schnee sei völlig anders, erklärt Looser. «Der Ball reagiert unberechenbar und es ist schwieriger, ihn zu kontrollieren.» Die Mitglieder des FC Thurbord stampften im Vorfeld mit Skis den Schnee auf den Feldern fest. Am Donnerstagabend mussten sie noch mit der Schaufel ran und Kanäle graben, um das viele Regenwasser abzuleiten.

In der Kategorie Mixed gewann die Mannschaft «Börzelbömm gemischt». Bei den Herren gewann «Meinrad deinrad» .

Corinne Hanselmann

corinne.hanselmann@wundo.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.