Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FUSSBALL: Kleine Talente am grossen Hallenturnier

Im Berufsschulzentrum Buchs herrscht an den nächsten zwei Wochenenden Hochbetrieb. Juniorenspieler der Kategorien D bis G kämpfen um die Turniersiege.
Am Raiffeisen-Juniorenhallenturnier des FC Buchs sind engagiert geführte Zweikämpfe garantiert. (Bild: Robert Kucera)

Am Raiffeisen-Juniorenhallenturnier des FC Buchs sind engagiert geführte Zweikämpfe garantiert. (Bild: Robert Kucera)

Das Raiffeisen-Juniorenhallenturnier des FC Buchs hat nicht nur Tradition, es hat auch seinen fixen Platz im Kalender für viele Fussballclubs aus nah und fern. Der Anlass zu Jahresbeginn im Berufsschulzentrum Buchs ist schon deshalb ein grosses Hallenturnier, weil die teilnehmenden Mannschaften mit breiter Brust und gutem Kader ins Werdenberg reisen. Die einheimischen Teams werden sich auch dieses Jahr alle Mühe geben müssen, um die begehrte Finalteilnahme, in welcher die Spieler samt Licht-Show einzeln und vom Speaker mit Namen erwähnt werden, zu erreichen.

Sowohl am ersten Wochenende (13./14. Januar) wie auch am zweiten Wochenende (20./21. Januar) finden sechs Turniere, drei pro Tag, statt. Die Junioren der Stufe G und F müssen sich noch eine Woche gedulden, ebenso ein Teil der E-Junioren. Der Spielplan für dieses Wochenende präsentiert sich wie folgt: Am Samstag ab 8.30 Uhr (Finalspiel um 11:35 Uhr) messen sich die Junioren E2 mit den Werdenberger Vertretern FC Buchs b, FC Buchs c und FC Sevelen. Im Anschluss, ab 12 Uhr (Final um 15.05 Uhr), greifen die nächsten E2-Junioren ins Turniergeschehen ein. Mit dabei: FC Buchs a, FC Buchs Mädchen und der FC Grabs. Um 15.15 Uhr misst sich als einziger Werdenberger Vertreter der FC Grabs in der Sparte Junioren E1 (Final um 18.20 Uhr).

Tags darauf tragen dann die D-Junioren ihre Turniere aus. Zunächst finden die Kategorien D2 statt. Morgens, ab 8 Uhr (Final um 11.35 Uhr) nehmen teil: FC Buchs Juniorinnen C, FC Gams-Grabs b und FC Buchs b. Ab 12 Uhr (Final um 15.35 Uhr) wollen der FC Grabs-Gams und der FC Sevelen ein Wort um den Turniersieg reden. Abgeschlossen wird das erste Wochenende mit den Junioren D1. Die lokalen Farben vertreten die Mannschaften FC Buchs a und FC Sevelen. (kuc)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.