Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Frau fährt 18-Jährigen an

Heerbrugg Am Mittwochmorgen schnitt ein 18-jähriger Arbeiter mit einem Arbeitskollegen strassenseitig eine Hecke. Zur gleichen Zeit fuhr eine 35-jährige Frau mit ihrem Auto auf der Karl-Völker-Strasse in Richtung Au. Aus unbekannten Gründen geriet ihr Auto an den Fahrbahnrand und stiess mit dem 18-jährigen Arbeiter zusammen. Dieser wurde zuerst auf die Windschutzscheibe und anschliessend auf die Strasse geschleudert. Er wurde leicht verletzt ins Spital gebracht. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken, schreibt die Polizei. (wo)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.