Florian Feurer gibt Leitung ab

GAMS/BAD RAGAZ. Der bisherige Leiter der St. Galler Kantonalbank in Gams, Florian Feurer, hat per 1. Januar 2015 die Verantwortung für die SGKB-Niederlassung Bad Ragaz übernommen. Er löst damit Bruno Niederberger ab, welcher eine neue berufliche Herausforderung ausserhalb der Bank angenommen hat.

Drucken
Teilen

GAMS/BAD RAGAZ. Der bisherige Leiter der St. Galler Kantonalbank in Gams, Florian Feurer, hat per 1. Januar 2015 die Verantwortung für die SGKB-Niederlassung Bad Ragaz übernommen. Er löst damit Bruno Niederberger ab, welcher eine neue berufliche Herausforderung ausserhalb der Bank angenommen hat. Das geht aus einer Medienmitteilung hervor. Florian Feurer arbeitet seit Juni 2003 für die St. Galler Kantonalbank in Gams. Zuerst als Privatkundenberater und ab 2011 als Leiter der Niederlassung, zuletzt während vier Jahren mit Erfolg

Ein Nachfolger für Florian Feurer soll so schnell wie möglich gefunden werden. Die entsprechende Stelle wurde bereits ausgeschrieben, und die Personalevaluation ist im Gange. In der Zwischenzeit steht den Kundinnen und Kunden der Niederlassung Grabs das gesamte sechsköpfige Team mit Rat und Tat zur Seite, heisst es in der Medienmitteilung weiter. (wo)