Flöser haben viel gelernt

BUCHS. Ein eindrückliches Frühlingscamp erlebte die Flöser Schwimm-Crew in der deutschen Stadt Würzburg.

Drucken
Teilen

BUCHS. Ein eindrückliches Frühlingscamp erlebte die Flöser Schwimm-Crew in der deutschen Stadt Würzburg. Neben den ausgezeichneten Trainingsbedingungen – man arbeitete im speziellen an den Sprüngen und Wenden – durften die Schwimm-Cracks einige Spitzenschwimmer kennenlernen und deren Trainings begutachten, für die Flöser Inspiration und Motivation zugleich. Neben dem Schwimmen lernten die Gäste in Exkursionen aber auch Würzburg kennen. • LOKALSPORT 35

Aktuelle Nachrichten