FC Vaduz testet in Winterthur

FUSSBALL. Der Liechtensteiner Super-League-Verein FC Vaduz trägt heute um 16 Uhr auf der Schützenwiese ein Testspiel gegen den eine Liga tiefer klassierten FC Winterthur aus.

Merken
Drucken
Teilen

FUSSBALL. Der Liechtensteiner Super-League-Verein FC Vaduz trägt heute um 16 Uhr auf der Schützenwiese ein Testspiel gegen den eine Liga tiefer klassierten FC Winterthur aus. Damit überbrückt das Team von Giorgio Contini die Nationalmannschaftspause, muss deshalb allerdings auch auf die Nationalspieler und Teamstützen Peter Jehle, Nicolas Hasler, Franz Burgmeier und Daniel Kaufmann verzichten. Erstmals an Bord wird wohl der neue Stürmer Albion Avidjaj sein, der vor wenigen Tagen von der U23 des VfL Wolfsburg zu den Vaduzern gewechselt hat. (ab)