FC Vaduz kontra Frau Holle

VADUZ. «Pulver gut» – so die klare Diagnose im Rheinpark Stadion Vaduz kurz vor dem Rückrundenstart in die Super League. Am Sonntag, 8. Februar, empfängt der FC Vaduz den FC Sion. Bevor der Anpfiff um 13.

Drucken
Teilen
Schnee muss weg – sonst gibt's kein Fussballspiel. (Bild: Robert Kucera)

Schnee muss weg – sonst gibt's kein Fussballspiel. (Bild: Robert Kucera)

VADUZ. «Pulver gut» – so die klare Diagnose im Rheinpark Stadion Vaduz kurz vor dem Rückrundenstart in die Super League. Am Sonntag, 8. Februar, empfängt der FC Vaduz den FC Sion. Bevor der Anpfiff um 13.45 Uhr erfolgt, ist die Kondition anderer erforderlich, um das Spiel überhaupt stattfinden zu lassen. Mitarbeiter der Gemeinde Vaduz und der Otto Keller Gartenbau AG aus Zihlschlacht geben alles, dass der Rückrundenstart nicht ins Wasser respektive in den Schnee fällt. (kuc) • LOKALSPORT 29+30

Aktuelle Nachrichten