FC Buchs setzt sich klar durch

FUSSBALL. Der FC Buchs hat in der Qualifikation zur 1. Vorrunde des Schweizer Cups am Dienstagabend auswärts gegen den Drittligisten FC Flums einen deutlichen Sieg erzielt.

Drucken
Teilen

FUSSBALL. Der FC Buchs hat in der Qualifikation zur 1. Vorrunde des Schweizer Cups am Dienstagabend auswärts gegen den Drittligisten FC Flums einen deutlichen Sieg erzielt. Das Team von Francesco Clemente lag bereits zum Pausentee mit 5:0 in Führung, nach 90 Minuten lag das Skore bei 8:0 für die Werdenberger. Die Tore erzielten Kevin Rohrer (3), Thomas Sturzenegger (2), Sandro Grob, Srdan Telic und Michael Senn. (wo)