Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Familienfrühstück des Einwohnervereins

Was Wann Wo

Räfis-Burgerau Das traditionelle Familienfrühstück findet am Sonntag, den 18. Juni, im Kirchgemeindesaal Räfis von 8.30 bis 11.30 Uhr statt. Mit dem reich­haltigen Buffet werden alle satt, man kann hier gemütlich mit der Familie brunchen. Zu diesem gemütlichen Sonntagmorgen ist die Bevölkerung willkommen. Die Kosten betragen 14 Franken für Erwachsene, 7 Franken für Kinder von 6 bis 12 Jahren, für Kinder bis 6 Jahre ist das Frühstück gratis.

Rosenzauber und Wohlbefinden im Haus Wieden

Buchs Der öffentliche Anlass «Wohnen und Pflege im Alter» findet am Freitag, 23. Juni, statt. Gemeinsam tauchen die Teil­nehmer in die sprühende Welt der Rosen ein und lauschen den hinreissenden Rosengeschichten von Brigitte Jetzer. Kurzfilmpräsentationen laden zu einem virtuellen Spaziergang durch verschwenderisch blühende Rosengärten ein. Herrliche Rosen, Gedichte, Bilder und vieles mehr schmücken das Tagescafé. Kreative Werke aus der Bewohnerwerkstatt und Rosenprodukte aus der Region können erworben werden. Für das leibliche Wohl stehen kulinarische Rosengenüsse aus der Bewohnerbäckerei zur Degustation bereit. Der Tag beginnt um 10 Uhr mit Rosengeschichten, ab 14 Uhr laden die Veranstalter zur virtuellen Präsentation ein und lassen die Seele baumeln.

Meditationsabende mit der Kirchgemeinde

Grabs/GamsDie Evangelische Kirchgemeinde Grabs-Gams führt regelmässig Meditationsabende durch und lädt Interesse herzlich dazu ein. Der nächste Termin ist am Mittwoch, 21. Juni, um 19 Uhr in der Kirche Grabs. Rückfragen bitte an Ute Grommes, Telefon 081 534 64 78.

Ökumenischer Gottesdienst

SevelenAm Sonntag, den 18. Juni, um 11 Uhr, findet in der reformierten Kirche Sevelen ein regionaler ökumenischer Gottesdienst zusammen mit Menschen mit Behinderung statt. Zum Thema «Jede brucht sy Insel» lädt die Pantomimin Aurikla zum Ent­decken glücklicher Momente ein. Der Anlass wird von Wohnheimchor Neufeld mitgestaltet. Anschliessend Kaffee und Kuchen.

Ein Wochenende im Zeichen der Oldtimer

Bad RagazVon Freitag, 23. Juni, bis Sonntag, 25. Juni, findet in Bad Ragaz die siebte Ausgabe der ­Heidiland-Classic statt. Das Oldtimer-Treffen hat sich seit Anfang an dem Motto «Klein, aber fein» verschrieben. Die Ferienregion Heidiland ist dabei der ideale Ausgangspunkt, um für einen kurzen Moment «alte Geschichten» wieder aufleben zu lassen. Die Krönung des dreitägigen Oldtimer-Weekends ist der ­Concours d’Elégance und das Oldtimertreffen am Sonntag. Der Dorfkern von Bad Ragaz steht dann ganz im Zeichen von mobiler Schönheit, Technik und geschichtsträchtigen Boliden. Auf einer Rampe präsentieren die stolzen Besitzer der gesamten Bevölkerung ihre «Schmuck­stücke» aus vergangenen Zeiten. Die Zuschauer prämieren das schönste, erfolgreichste, speziellste oder einfach originellste Auto.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.