«Fairer Frühlingsbrunch» mit Zauberer Danini für Kinder in Not

Drucken
Teilen

Schaan Ein weiteres Mal verzauberte der in Grabs wohnende Daniel Meier, alias Zauberer Danini, die Besucher des «Fairen Frühlingsbrunch». Der Brunch, bei dem zum grossen Teil faire und Bioprodukte angeboten werden, hat auch dieses Jahr wieder viele Menschen angelockt. Mit und 60 Gästen war der Pfarreisaal gut ausgelastet. Insgesamt sind so 1318 Franken zusammengekommen. Der gesamte Erlös kommt Ernährungsprojekten von Terre des hommes zugute. Der Anlass wurde wiederum zusammen mit dem Liechtensteinischen Entwicklungsdienst, dem Verein Tellerrand und Slow Food Liechtenstein/Rheintal durchgeführt. Die Freiwilligengruppe Terre des hommes Sarganserland, Werdenberg, Liechtenstein ist erfreut, dank den Helfern und Besuchern und vor allem dank den atemberaubenden Zaubertricks von Zauberer Danini einen gelungenen Anlass erlebt zu haben. (pd)

Aktuelle Nachrichten