Erziehungsberatung im Familienzentrum Grabs

GRABS. Am Donnerstagmorgen, 26. Mai, treffen sich von 9 bis 10.30 Uhr Eltern mit Kindern im Alter von 0 Jahren bis Kindergarten zu einem ungezwungenen Austausch.

Drucken

GRABS. Am Donnerstagmorgen, 26. Mai, treffen sich von 9 bis 10.30 Uhr Eltern mit Kindern im Alter von 0 Jahren bis Kindergarten zu einem ungezwungenen Austausch. Gleichzeitig steht Stanislaw Henny von der Kinder-und Jugendhilfe Sargans den Eltern für Fragen zur Erziehung und Familie kostenlos und unverbindlich zur Verfügung. Das Treffen findet im Familienzentrum am Lindenweg 2 in Grabs, im 1. Obergeschoss, direkt über dem Café Post statt. Der Eingang befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Es wird ein kleiner Unkostenbeitrag erhoben.

Musigstubete im Restaurant Bahnhof

SEVELEN. Heute Mittwoch findet ab 20 Uhr eine Musigstubete im Restaurant Bahnhof in Sevelen statt. Musikanten, Sänger und Tänzer sind dazu freundlich eingeladen.

Tango tanzen mit Anna Rossinelli

MELS. Anna Rossinelli gehört zu den erfolgreichen Musikerinnen der Schweiz. Ihr letztes Album «Marylou» erreichte Platz 1 der Schweizer Albumcharts und mit gut 10 000 verkauften Einheiten Goldstatus. Vor einem Jahr ist sie in die Staaten gereist, um Inspiration zu finden und ein neues Album einzuspielen. «Takes Two To Tango» heisst es und sie präsentiert es, zusammen mit ihrer Band, am Samstagabend, den 28. Mai, ab 20.15 Uhr im Alten Kino Mels.

Essbare Wildkräuter vor der Haustüre

BAD RAGAZ. Am Donnerstag, den 2. Juni, findet von 14 bis etwa 16 Uhr bei Familie Grob auf dem Baschärhof in Bad Ragaz ein Vortrag über essbare Wildpflanzen statt. Nebst spannenden Informationen darf auch von selbstgemachten Spezialitäten gekostet werden. Es wird ein Unkostenbeitrag erhoben. Der Anlass findet bei jeder Witterung im Garten des Baschärhofs statt. Er wird organisiert von der Bioterra, Regionalgruppe St. Galler Oberland und Fürstentum Liechtenstein. Eine Anmeldung ist erwünscht bis Samstag, 28. Mai, an Marianne Bertsch, Telefon 081 735 19 41 oder unter der E-Mailadresse mariannebertsch@rsnweb.ch.

«Dreamability» mit Zauberer Danini

SCHAAN. Am Mittwoch, den 1. Juni, findet um 20.09 Uhr ein Benefiz-Abend im Theater am Kirchplatz in Schaan statt. Die Krebshilfe Liechtenstein und Pink Ribbon laden herzlich ein zu «Dreamability», zum gemeinsamen Abtauchen in eine Welt zwischen Traum und Wirklichkeit, um dabei phänomenale Täuschung und mentale Wahrnehmung zu erleben: Danini, Zauberkünstler und Banker in einer Person, zwei Leidenschaften, ein Leben zwischen Zahlen und Magie, zwischen Illusion und Realität.

Aktuelle Nachrichten