Erzählnacht mit dem Märchenerzählkreis

Was Wann Wo

Merken
Drucken
Teilen

Buchs Am Freitag, 10. November, findet um 20 Uhr im Gewölbe­keller der Bibliothek die Schweizer Erzählnacht mit dem Werden­berger Märchenerzählkreis statt. «Mutig, mutig» lautet das Thema, das viel offen lässt für unterhalt­same und spannende Geschichten. Anschliessend lädt der Erzählkreis zum gemütlichen Beisammensein ein. Um 17 Uhr findet das von der Bibliothek organisierte Programm für Kinder ab vier Jahren statt. Hier erzählen Barbara Lenherr und Rosa Colman.

Atem-Taizé im Pfarrhaus der reformierten Kirche

Sevelen Am Donnerstag, 9. November, bietet die Evangelische Kirchgemeinde Sevelen den nächsten Atem-Taizé-Abend an. Zwischen 19.30 und 20 Uhr finden die Besucher am Leitfaden des Atems zur Ruhe und zur ­eigenen Mitte. Anschliessend von 20 bis 20.30 Uhr wird eine Andacht mit Liedern aus Taizé gefeiert. Zur Ruhe kommen, den eigenen Atem spüren, still werden in Gebet und Gesang mit Liedern aus Taizé. Wer sich angesprochen fühlt, ist herzlich ins Pfarrhaus Sevelen eingeladen zum Thema «Träume».

Mittagstisch für die Senioren

Sax Fein essen in geselliger ­Runde, dies ist möglich am Freitag, 10. November, um 11.30 Uhr am Seniorenmittagstisch im Kirchgemeinderaum Sax. An­meldungen für neue Gäste oder ­Anfragen für den Fahrdienst ­bitte bis Donnerstagabend an Ida Bernegger, Telefon 081 757 27 13.

Bluesige Klänge im Jazzkeller

Sargans Tim Lothar und Holber «HoBo» Daub sind eine dänisch-deutsche Blues-Brüderschaft. Am Freitag, 10. November, 20.30 Uhr, spielen sie in Sargans auf. Dabei trifft beeindruckende stimmliche Varianz auf dyna­misches Mundharmonikaspiel mit Elementen aus Blues, Rock, Soul, Funk und Folk. Die beiden Musiker er­hielten schon diverse Preise und standen schon mit etlichen Grössen der Szene gemeinsam auf der Bühne.