Erste Buchser Mannschaft siegt und bleibt Leader

TISCHTENNIS. Auch in der vierten Meisterschaftsrunde blieb das 4.-Liga-Team TTC Buchs unbesiegt. Vor eigenem Publikum gelang mit der Besetzung Alex Kern, Ralf Schlösser und Ersatzmann Marcel Minar ein überzeugender Sieg.

Merken
Drucken
Teilen

TISCHTENNIS. Auch in der vierten Meisterschaftsrunde blieb das 4.-Liga-Team TTC Buchs unbesiegt. Vor eigenem Publikum gelang mit der Besetzung Alex Kern, Ralf Schlösser und Ersatzmann Marcel Minar ein überzeugender Sieg. Drei Einzelsiege von Kern, deren zwei von Schlösser und einer von Minar sowie das gewonnene Doppel vom Duo Kern/Minar führten zum 7:3-Sieg über Oberriet. Somit verbleiben die Buchser an der Tabellenspitze und dürfen sich berechtigte Hoffnungen auf den Wiederaufstieg machen. Am anderen Ende derselben Gruppe befindet sich Buchs II, das gegen Balzers 4:6 verloren hat. (wz)