Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Elektronik für Einsteiger im Brütwerk

Buchs Am Samstag, 12. November, von 9 bis 17 Uhr, bietet der Kurs Elektronik für Einsteiger im Brütwerk, an der Bühlstrasse 17, in Buchs einige Highlights über die richtige Anwendung von Elektronikbauteilen.

Buchs Am Samstag, 12. November, von 9 bis 17 Uhr, bietet der Kurs Elektronik für Einsteiger im Brütwerk, an der Bühlstrasse 17, in Buchs einige Highlights über die richtige Anwendung von Elektronikbauteilen. Wozu sind Widerstände gut? Was ist eine Parallel- und was eine Serieschaltung? Die Kursteilnehmer lernen, ihren Schaltkreis zu überprüfen und selbst Fehler zu finden. Die richtige Anwendung des Messgeräts liefert die Information über den Batteriefüllstand. Das erworbene Wissen kann in vielfacher Weise genutzt werden, um eigene Projekte zusammenzulöten. Für Kinder ab 9 Jahren. Es werden keine Kenntnisse vorausgesetzt. Die Mittagszeit kann mit uns in den Räumlichkeiten genossen werden. Getränke sind vorhanden. Es kann selbst ein kleiner Lunch mitgebracht werden. Bitte anmelden unter www. bruetwerk.ch, info@bruetwerk. ch oder Tel. 081 756 05 93.

Die Bands Boy und Josh treten im Krempel auf

Buchs Am kommenden Samstag, 29. Oktober, tritt die derzeit angesagte Band Boy auf, als Support ist die Formation Josh in Buchs dabei. Der Event beginnt um 21 Uhr. Einzeln sind Valeska Steiner und Sonja Glass zwei sehr talentierte junge Musikerinnen. Zusammen sind sie ein unfassbar attraktiver Boy. Die Band klingt wie kiloweise sinnliche Lebenslust, 100 Einheiten poetische Tiefenwirkung und ein paar Melancholiestreusel zur Verfeinerung. Das 2015 erschienene Album «We Were Here» ist eine Sammlung von neun virtuos arrangierten Stücken irgendwo zwischen Folk, Indie, Pop und perfektem Sommerabend. Erstaunlich stimmig ist das alles, wenn man bedenkt, dass es Boy noch keine zehn Jahre gibt. Eintritt ab 18 Jahren, Vorverkauf unter www.starticket.ch und im Reisebüro Buchs.

Neue Medien im Familienalltag

Sevelen Internet und Smartphone haben einen zunehmend grösseren Einfluss auf unseren heutigen Familienalltag. Was ist der aktuelle Stand – Diskussion anhand von Praxisbeispielen – Praktische Tips für die Umsetzung im Alltag. Dies ein paar Themen welche Rahel Striegel, Leiterin der sozialpädagogischen Fachstelle in Zizers, im Rahmen dieses Zmorgaträffs beleuchten wird. Alle, die mit Kindern unterwegs sind, sind am 5. November zu diesem Anlass im Saal der EMK Sevelen, Industriestrasse 1, eingeladen. Die Erwachsenen geniessen von 9 bis 11 Uhr das Frühstück mit anschliessendem Input. Die Kinder werden gleichzeitig im Solemio betreut und verpflegt. Es wird ein Unkostenbeitrag erhoben. Anmeldung: schaju@rsnweb.ch oder Telefon 079 578 10 03.

Ausstellung von Rita Eschenmoser

Werdenberg Vom kommenden Samstag, 29. Oktober, bis Sonntag, 6. November, findet im Haus Nr. 7 im Städtli Werdenberg eine Ausstellung mit Bildern von Rita Eschenmoser aus Sevelen statt. Die Galerie ist jeweils von Montag bis Freitag von 14 bis 18 Uhr sowie am Wochenende (Samstag und Sonntag) von 13 bis 17 Uhr geöffnet.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.