Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Eine Woche im Zeichen des Jubiläums

Die drei Jugendmusikformationen aus Buchs-Räfis, Sennwald und Ettenhausen TG trafen sich am Montag in Stein im Toggenburg, um einmal mehr eine Woche lang gemeinsam zu musizieren. Es ist bereits das zehnte Mal, dass diese drei Corps gemeinsam das Jugendmusiklager durchführen.
Zum zehnten Mal verbringen die Jugendmusikformationen aus Buchs-Räfis, Sennwald und Ettenhausen in Stein eine Lagerwoche. Gemeinsam proben sie fleissig für das Abschlusskonzert. (Bild: PD)

Zum zehnten Mal verbringen die Jugendmusikformationen aus Buchs-Räfis, Sennwald und Ettenhausen in Stein eine Lagerwoche. Gemeinsam proben sie fleissig für das Abschlusskonzert. (Bild: PD)

Die drei Jugendmusikformationen aus Buchs-Räfis, Sennwald und Ettenhausen TG trafen sich am Montag in Stein im Toggenburg, um einmal mehr eine Woche lang gemeinsam zu musizieren. Es ist bereits das zehnte Mal, dass diese drei Corps gemeinsam das Jugendmusiklager durchführen. Deshalb steht diese Woche ganz im Zeichen dieses Jubiläums.

Bei einer eintägigen Gesamtprobe am Montag konnten die Musikstücke schon einmal kennen gelernt werden. Am Dienstagmorgen standen dann schon die ersten Registerproben auf dem Programm. Die Stücke werden jeweils zuerst in Kleingruppen geübt, bevor sie dann in den Gesamtproben zusammengeführt werden. Diese Gesamtprobe fand am Abend statt.

Auch am Mittwoch fanden Registerproben und anschliessend eine Gesamtprobe statt. Es wurde sehr erfolgreich geprobt. Solch intensive Probetage sind sehr wichtig, aber auch anstrengend. Zur Entspannung wurde deshalb am Abend ein Film geschaut. Natürlich stand auch bei diesem die Musik im Mittelpunkt.

An den beiden letzten Lagertagen, heute und morgen Freitag, wird dann der Feinschliff für das Jubiläumskonzert vorgenommen. Dieses findet am Freitag, 21. Oktober, um 20 Uhr in der Mehrzweckhalle Runggel in Stein SG statt. Zu diesem Anlass sind alle herzlich eingeladen. Um 18.30 Uhr gibt es zudem ein Jubiläumsdinner im Restaurant Ochsen.

Dieses Jahr wird die Lagercrew am Samstag zum Abschluss der Jubiläumswoche einen Ausflug auf den Säntis unternehmen. Wenn es das Wetter zulässt und kein Schnee fällt, wird das einstudierte Musikprogramm auf 2500 Meter über Meer kurz nach dem Mittag nochmals zum Besten gegeben. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.