Eine stimmungsvolle Silvesterparty im fabriggli

BUCHS. An der fabriggli-Silvester-Partynacht 2014 wurden die rund 200 Gäste musikalisch, kulinarisch und optisch bestens verwöhnt.

Drucken
Teilen
The Lamparts auf der Bühne und eine spezielle Dekoration: Die Silvesterparty im fabriggli in Buchs begeisterte die rund 200 Gäste. (Bild: Sabine Büsser)

The Lamparts auf der Bühne und eine spezielle Dekoration: Die Silvesterparty im fabriggli in Buchs begeisterte die rund 200 Gäste. (Bild: Sabine Büsser)

BUCHS. An der fabriggli-Silvester-Partynacht 2014 wurden die rund 200 Gäste musikalisch, kulinarisch und optisch bestens verwöhnt. The Lamperts sorgten mit einer einmaligen Bühnenpräsenz und einem breiten Repertoire von Rock'n'Roll über Country bis zu Soul-Klassikern, darunter auch viele Eigenkompositionen, für einen fulminanten Ausklang des Jahres 2014 und einen schwungvollen Einstieg in das Jahr 2015.

Sie wurden ideal ergänzt durch DJ Fred Dee, welcher das Publikum bis in den frühen Morgen auf die Tanzfläche brachte und wieder einmal einige altbekannte Scheiben auf den Plattenteller legte. Die speziell von den Künstlern Kado Schulthess, Michel Revaz und Stefan Marti angefertigte Silvester-Dekoration und die Licht- und Raumgestaltung zum Motto «zwischen den Zeiten» sorgten für ein stimmungsvolles und einmaliges Ambiente im Buchser fabriggli. Vom Beizli-Team wurde ein schmackhaftes Buffet mit allerlei Köstlichkeiten serviert. An der Bar konnten die Gäste bei verschiedenen Drinks verweilen, die Musik geniessen und die tanzende Menge begutachten.

Fazit: Das Kulturjahr 2015 hatte im Werdenberger Kleintheater fabriggli in Buchs einen fulminanten Einstieg. (pd)