Eine Saison mit «Auf und Ab»

LENZERHEIDE/TOGGENBURG. Drei Podestplätze und der erste Weltcupsieg zeigen, dass die Toggenburger Skirennfahrerin Marianne Kaufmann-Abderhalden in der ausklingenden Saison ihren Platz in der Weltelite gefunden hat. Trotzdem zeigt sie sich nur teilweise zufrieden, wie sie im Interview sagt. • SPORT 31

Merken
Drucken
Teilen
Marianne Kaufmann-Abderhalden hat sich in der Weltspitze etabliert. (Bild: ap/Giovanni Auletta)

Marianne Kaufmann-Abderhalden hat sich in der Weltspitze etabliert. (Bild: ap/Giovanni Auletta)

LENZERHEIDE/TOGGENBURG. Drei Podestplätze und der erste Weltcupsieg zeigen, dass die Toggenburger Skirennfahrerin Marianne Kaufmann-Abderhalden in der ausklingenden Saison ihren Platz in der Weltelite gefunden hat. Trotzdem zeigt sie sich nur teilweise zufrieden, wie sie im Interview sagt. • SPORT 31