Eine besondere Sammlerin

OBERSCHAN. Petronella Feusi lebt in Oberschan und ist eine leidenschaftliche Sammlerin von Steinen und Mineralien. Doch nicht nur das, die gebürtige Uznacherin war einmal die erste Fernmeldespezialistin der Schweiz. Das war in Zürich. Zuerst lernte sie Silberschmiedin und Goldschmiedin.

Drucken
Teilen

OBERSCHAN. Petronella Feusi lebt in Oberschan und ist eine leidenschaftliche Sammlerin von Steinen und Mineralien. Doch nicht nur das, die gebürtige Uznacherin war einmal die erste Fernmeldespezialistin der Schweiz. Das war in Zürich. Zuerst lernte sie Silberschmiedin und Goldschmiedin. Das Wartau lernte sie schon früh kennen, nämlich, als sie als Schulmädchen den Aufenthalt in der Ferienkolonie auf Palfris geniessen konnte.

Seither liebt Nella Feusi die Wartauer Landschaft und die Leute und fühlt sich sehr wohl hier. (H.R.R.) • REPORTAGE 8+9

Aktuelle Nachrichten