Ein Tag nur für Mädchen

Drucken
Teilen

Mels/Sargans Am Samstag, 5. Mai 2018, findet in Mels/ Sargans der 6. Kantonale Mädchentag statt. Alle Mädchen von der 6. bis zur 9. Klasse aus dem Kanton St. Gallen sind eingeladen, an diesem besonderen Tag teilzunehmen. Um 13.30 Uhr beginnen wir den Tag mit allen Mädchen im Schulhaus Feldacker in Mels. Dort werden verschiedene Workshops angeboten: Fotografie - wie rücke ich mich oder einen Gegenstand ins perfekte Licht?, Meditation – wie kann ich mal nicht denken?, Catering/Fingerfood – Die Herstellung und schönste Präsentationen von feinem Essen.

Neben den Workshops werden verschiedene Organisationen mit Infoständen vor Ort sein. Die Teilnahme ist dank grosser Unterstützung verschiedener Organisationen, Gemeinden und des Kantons St. Gallen kostenlos. Begleitet werden die Mädchen von der Region Werdenberg von der offenen Jugendarbeit vom KOJ, Hauptansprechperson Nadine Domhardt. Anmeldungen werden zu gegebener Zeit auf den Pausenplätzen der Schulen oder in den Jugendtreffs verteilt.

Die Organisation des kantonalen Mädchentags liegt bei dem Kompetenzzentrum Jugend Werdenberg (KOJ), der Jugendarbeit in Walenstadt, der offenen Kinder und Jugendarbeit Rapperswil- Jona, der Regionale Fachstelle für kirchliche Jugendarbeit in der Region Linth und der MOJAS offene Jugendarbeit Mels/Sargans. (pd)

Aktuelle Nachrichten