Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Ein spezielles Fussballspiel

Fussball Auch in diesem Jahr findet das traditionelle Friedensfussballspiel in Liechtenstein statt. Anlässlich des internationalen UN Day of Peace wird am Donnerstag, 21. September, ein gemeinsames sportliches Zeichen für den Frieden gesetzt. Ab 19 Uhr werden Spieler des Special-Olympics-Teams, dem Flüchtlingsheim, Freunden aus sozialen Verbindungen sowie aktive und ehemalige Sportler in zwei bunt gemischten Teams gegeneinander antreten, wobei der sportliche Ausgang des Spiels nebensächlich ist. Der Anlass findet bereits zum achten Mal statt und ist zu einem fixen Bestandteil im Kalender der liechtensteinischen Sportfamilie geworden. Austragungsort ist wie auch in den vergangenen Jahren das Rheinpark-Stadion in Vaduz. Das Spiel findet bei jeder Witterung statt. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.