Ein magisches Dinner im fabriggli

BUCHS. Am Samstag, 25. April, 18.30 Uhr, lädt das Werdenberger Kleintheater fabriggli zu einem Abend voller Zauberei und Illusion, Kulinarik und Genuss. Was ist wahr, was Illusion? Das Publikum sollte seinen Augen nicht trauen und nicht zu lange darüber nachdenken.

Drucken
Teilen

BUCHS. Am Samstag, 25. April, 18.30 Uhr, lädt das Werdenberger Kleintheater fabriggli zu einem Abend voller Zauberei und Illusion, Kulinarik und Genuss. Was ist wahr, was Illusion? Das Publikum sollte seinen Augen nicht trauen und nicht zu lange darüber nachdenken. Es könnte jemand seine Gedanken lesen. Markus Gabriel, Illusionist, Magier, Zauberer und Täuschungskünstler, verblüfft und versetzt das Publikum in Erstaunen. Er lässt die alten Hasen im Zylinder und zeigt innovative Zauberkunst.

Den Rahmen bildet ein Menu aus der fabriggli-Küche. Das eingespielte Kochteam rührt in den Töpfen, bis es dampft, und serviert kulinarische Genüsse, die Auge und Gaumen überraschen. Zauberei? Vielleicht. (pd)

Es hat nur noch wenige Plätze frei, Reservation: www.fabriggli.ch oder Telefon 081 756 66 04.