Ein Figurenspiel zu Weihnachten

BUCHS. Am Sonntag, 13. Dezember, 16 Uhr, spielt Alf Schwilden vom Theater Punkt auf der Bühne des Kleintheaters fabriggli ein zauberhaftes Figurenspiel in hochdeutscher Sprache für ein Publikum ab vier Jahren.

Drucken
Teilen

BUCHS. Am Sonntag, 13. Dezember, 16 Uhr, spielt Alf Schwilden vom Theater Punkt auf der Bühne des Kleintheaters fabriggli ein zauberhaftes Figurenspiel in hochdeutscher Sprache für ein Publikum ab vier Jahren.

Ein Mann will auspacken. Da steht ein grosses Geschenk auf der Bühne und wartet. Was wird wohl drin sein? Noch kann alles drin sein. Aber was ist, wenn wir es auspacken? Und dann ist da ein armer Mann, der nichts besitzt und der sich, als ihm alle Wünsche offen stehen, für das Wertvollste entscheidet, wie es ihm scheint. Zum Glück erkennt der Zauberer den Wert dieses Wunsches, so dass er bereit ist, seine ganze Zauberkraft dafür einzusetzen.

Reservationen dringend empfohlen von Dienstag bis Samstag von 18 bis 20 Uhr unter Telefon 081 756 66 04 oder jederzeit auf www.fabriggli.ch. (pd)

Aktuelle Nachrichten