Ein «etwas anderer» Gottesdienst

Was Wann Wo

Drucken
Teilen

Sevelen Am Sonntag, 29. Oktober, findet in der reformierten ­Kirche zum letzten Mal der «etwas andere Gottesdienst» statt. Man trifft sich schon um 16 Uhr zu Getränken und Kuchen. Um 16.30 Uhr beginnt der Gottesdienst, der unter dem Thema «Liechtblick» steht. Eine Geschichte erläutert diese Lichtblicke. Der Gottesdienst richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer Behinderung, aber ebenso an Freunde und Angehörige, Leute aus den Gemeinden und an alle, die sich angesprochen fühlen. Pfarrerin Renata Aebi und ein Vor­bereitungsteam der «Interessengemeinschaft für Menschen mit Behinderung» haben den Gottesdienst vorbereitet. Die Kirche ist rollstuhlgängig.

Wanderung Sevelen–Oberschan

Werdenberg Der Einwohner­verein Werdenberg organisiert unter der Leitung von Rosmarie Halter am Sonntag, 5. November, seine Herbstwanderung. Der Weg führt von Sevelen nach Oberschan. Anmeldungen zur regen Beteiligung werden unter Telefon 081 771 43 71 gerne entgegengenommen. Genauere Details zum Tag werden ebenfalls unter dieser Nummer erteilt oder können auf der Homepage des Einwohnervereins eingesehen werden ( www.einwohnerverein-werdenberg.ch ).