Ein Azmooser schloss mit der Bestnote 5,4 ab

BUCHS. Sieben Personen durften anlässlich eines Apéros in der bzb Weiterbildung in Buchs von Tom Schäpper, Lehrgangsleiter, das Diplom Dipl. Product-Manager/-in bzb in Empfang nehmen. Andreas Derungs aus Azmoos erreichte mit 5,4 die Bestnote.

Merken
Drucken
Teilen
Die erfolgreichen Product-Manager nach der Weiterbildung im bzb. (Bild: pd)

Die erfolgreichen Product-Manager nach der Weiterbildung im bzb. (Bild: pd)

BUCHS. Sieben Personen durften anlässlich eines Apéros in der bzb Weiterbildung in Buchs von Tom Schäpper, Lehrgangsleiter, das Diplom Dipl. Product-Manager/-in bzb in Empfang nehmen. Andreas Derungs aus Azmoos erreichte mit 5,4 die Bestnote. Aus dem W&O-Gebiet ebenfalls erfolgreich waren Clemens Lutz, Buchs, und Hans-Peter Roth, Sennwald. Während acht Monaten haben die Teilnehmenden alle Aspekte des Product-Managements erlernt. Die erfolgreichen Absolventen erkennen und verstehen die Vernetzung der Zusammenhänge des gesamten Marktgeschehens und können die Aufgaben im Product-Management selbständig und zielorientiert erledigen. (pd)