Drogen an Grenze entdeckt

SCHAANWALD. In der Silvesternacht konnten durch die Schweizerische Grenzwacht am Grenzübergang Schaanwald rund 9,3 Gramm Amphetamin sichergestellt werden.

Drucken
Teilen

SCHAANWALD. In der Silvesternacht konnten durch die Schweizerische Grenzwacht am Grenzübergang Schaanwald rund 9,3 Gramm Amphetamin sichergestellt werden. Ein 30-Jähriger, der nach Liechtenstein einreisen wollte, wurde durch die Landespolizei verhört und wird sich wegen Widerhandlung gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen, wie die Landespolizei mitteilte. (wo)